Sie sind hier: 

>> Standesamtmode für Mollige 

Standesamtmode für Mollige

Standesamtmode für Mollige - was trägt man?

Für die Trauung im Standesamt, die üblicherweise etwas schlichter als in der Kirche ausfällt, wählen viele Frauen ein Standesamtkleid bzw. einen Hosenanzug, den man auch zu anderen festlichen Anlässen tragen kann. In diesem Punkt unterscheiden sich mollige Frauen nicht von jenen mit Größe 36. Doch sie haben es nicht selten um einiges schwerer das perfekte Kleid oder den passenden Hosenanzug zu finden.

Passende Kleidfarbe und hoher Absatz

Mode für das Standsamt für mollige Frauen wird Frau überwiegend im Internet finden. Denn in Braut- oder Festmodengeschäften ist die Auswahl meist nur gering. Da allerdings mollig nicht gleich mollig ist und die kleinen und größeren Rundungen so unterschiedlich verteilt sind, ist die breite Auswahl entscheidend. Eine kleine Frau mit einigen Rundungen zu viel benötigt andere Kleidung als eine große mollige Frau. Immer aber sollten weich fließende die Figur umspielende Stoffe gewählt werden. Die Schnitte können sehr verschiedenen ausfallen. Ein kurzer kräftiger Hals wird zum Beispiel durch einen u-förmigen Ausschnitt ebenso gestreckt wie durch einen V-Ausschnitt. So kann die mollige Braut ihren persönlichen Ausschnitt-Favoriten wählen. Keinesfalls sollte ein Kleid mit schmalen Trägern ausgewählt werden, da diese die ohnehin meist kräftigen Oberarme unangenehm betonen. Vorteilhafter sind breite Träger bzw. Ärmel, die die Oberarme bedecken. Dies kann ebenfalls mit einer dünnen passend zum Kleid gewählten Jacke oder einem Schal geschehen.

Schmuck oder auffallende Accessoires lenken die Blicke der Betrachter von den kleinen Unzulänglichkeiten ab, wirken sogar oft streckend. Eine streckende Wirkung wird auch der Farbe Schwarz nachgesagt. Allerdings sollte eine Braut besser auf diese Farbe verzichten, denn sie gilt auch als Farbe der Trauer. Dunkle Blau- oder Brauntöne sowie ein dunkles Rot sind für eine standesamtliche Trauung sicherlich wesentlich passender. Wenn viele mollige Frauen sich auch oft vor einem höheren Absatz scheuen, er streckt natürlich das Bein wesentlich deutlicher als flache Ballerinas oder Ähnliches. Daher sollte gerade zu festlichen Anlässen nicht auf ihn verzichtet werden.


Home: Standesamtmode Mollige | Impressum | Disclaimer